Mit 21 Bierspezialitäten leisten wir einen entscheidenden Beitrag für Bierkultur und Biervielfalt in unserer Region. Dabei wird die herausragende Qualität unserer Produkte Jahr für Jahr durch nationale und internationale Auszeichnungen – vom World Beer Cup über den European Beer Star bis hin zur DLG-Medaille - bestätigt. 2009 wurde die Distelhäuser Brauerei zur "Brauerei des Jahres" von der DLG gewählt. 

Die beliebteste Biersorte in Deutschland ist das Pils. Rund zwei Drittel aller hier gebrauten Biere gehören dieser Sorte an. Kein Wunder also, dass auch in der Gunst der Distelhäuser Freunde und Kenner das Pils den ersten Platz einnimmt.

Dass das Brauen von Weißbier auch außerhalb von Bayern – nämlich hier im Taubertal – eine Kunst sein kann, zeigen in Distelhausen vier prickelnde Weizenbiere: das naturtrübe Hefe-Weizen, das klare Kristall-Weizen, das würzige dunkle Hefe-Weizen und das isotonische Hefe-Weizen alkoholfrei.

Neben unseren Hauptsorten Distelhäuser Pils und Hefe-Weizen sind wir besonders auf Spezialitäten wie beispielsweise Dinkelbier, Landbier oder Märzen stolz. Schließlich sind nicht alle Geschmäcker gleich, und nicht überall wird das Gleiche getrunken.

Mit unseren Distelhäuser Bierspezialitäten wollen wir einen Beitrag zur Biervielfalt in unserer Region leisten und dafür sorgen, dass alle Distelhäuser Freunde mit ihren vielen unterschiedlichen Geschmäckern auf ihre Kosten kommen.

Die alkoholfreien Distelhäuser Erfrischungen Fassbrause Zitrone & Holunder, Taubertaler Apfelschorle und Malztrunk runden das Sortiment ab.

Wann unsere Saisonbiere erhältlich sind, erfahren Sie hier.

.
.
.
.
.