1. Brauhaus
  2. Alte Füllerei
  3. Bauer's Brotzeit
  1. Newsletter
  2. Shop
  1. DE
    1. DE
    2. EN

Echt lecker: Distelhäuser Glühbier

Wenn es draußen mal wieder so richtig kalt ist, ist Distelhäuser Glühbier genau das Richtige.

Zutaten:
600 ml Distelhäuser Winterbock, 400 ml Kirschsaft (Fruchtgetränk), 2 Stück Nelken, 4 Stück Kardamon, 2 cm Zimtrinde, Messerspitze grob gemahlener Ingwer, 1g Vanillepulver oder 2g Vanilleschoten
Und so wird’s gemacht:
Distelhäuser Winterbock und Kirschsaft vermischen. Gewürze in ein  Gewürzsäckchen / Teefilter geben und in Bier-Saft-Gemisch hängen. Flüssigkeit auf 65 °C erhitzen und den Beutel 20 Minuten ziehen lassen.
Wichtig ist die Restsüße. Je nach Geschmack kann man mit Honig oder Fructose nachsüßen. Tipp: Das Glühbier sollte nicht zu lange bei 60 °C temperiert sein, damit keine unangenehmen Geschmacksfehler entstehen.